Presseinformationen

 

G. Lembke, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim; N. Soyez, Mannheim (Eds.)

Digitale Medien im Unternehmen

Digitale Medien im Unternehmen - Buchcover

In unserer heutigen Wirtschaftswelt ist die Nutzung von digitalen Medien für die verschiedenen Funktionsbereiche eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Crossmediales Marketing rückt vermehrt in den Mittelpunkt, die Digitalisierung der Medien ist unausweichlich. Der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen erfolgt immer mehr international und auf digitalem Wege. Die Optimierung von unternehmensinternen Prozessen erfolgt daher zunehmend auch auf digitalen Netzwerken. Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Co. sind nicht mehr nur für den privaten Nutzer, sondern auch für Werbeprofis interessant. Die Einbeziehung der Kunden hat dabei einen direkten Einfluss: Produkte und Dienstleistungen werden von Kunden und Fans mitgestaltet (Crowdsourcing).

Neue digitale Geschäftsmodelle und innovative Ideen erobern tagtäglich die Schlagzeilen, aber auch existierende Geschäftsmodelle werden durch die digitalen Trends beeinflusst. Trotz oder gerade wegen dieser rasanten Entwicklung werden digitale Medien in Unternehmen wenig systematisch und häufig aktionistisch eingeführt. Der Professionalisierungsgrad in Unternehmen kommt bei den technischen Entwicklungen nicht hinterher. Umso wichtiger ist es, von praktischen Ansätzen zu profitieren und konzeptionelle Hinweise zu bekommen, die mit weniger Aufwand den Einstieg und die Optimierung von digitalen Nutzungskonzepten und Geschäftsmodellen ermöglichen.

Das Buch gibt zahlreiche Ansätze des praktischen Einsatzes und seiner Reflektion. Als Autorenbuch fasst es die besten Denkansätze kompakt und kompetent zusammen und hilft dem Leser, sich über den Fortschritt der Digitalisierung zu informieren. Geeignet ist das Buch daher vor allem für Unternehmer, die Anreize für eine Social-Media-Strategie und Co. suchen, aber auch für Studenten und Marketinginteressierte.

Das Buchcover als HiRes-Datei herunterladen

Gebundene Ausgabe: 252 Seiten
Verlag: Springer; Auflage: 2012 (12. November 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3642299059
ISBN-13: 978-3642299056
Preis: 59,95 Euro

Seitenanfang
 

Podiumsdiskussion in Mannheim

Im Februar 2013 fand im Auditorium der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Buchveröffentlichung statt. Dabei ging es um den Wissensaustausch namhafter Experten aus der digitalen Medienwelt und konkrete Unternehmensanwendungen. Diese konnte man von den Experten in Kurzvorträgen erfahren und in lockerer Atmosphäre persönlich erörtern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.
Seitenanfang
 

Die Herausgeber

Pressefoto - Prof. Dr. Gerald Lembke

Prof. Dr. Gerald Lembke

Als gelernter Industriekaufmann und promovierter Wirtschaftswissenschaftler hat Prof. Dr. Gerald Lembke seinen Fokus auf die Einführung von digitalen und sozialen Medien in Unternehmen und Organisationen gelegt. Bis 1999 arbeitete er im Bertelsmann Verlagsgeschäft projektverantwortlich an verschiedenen Wissensmanagement- und Digitalisierungsprojekten. Im Jahr 200 gründete er schließlich eine Unternehmensberatung, deren Hauptaugenmerk auf der Personalentwicklung und dem Wissensmanagement liegt. Als Gründer erfolgreicher E-Commerce-Plattformen ist Prof. Dr. Gerald Lembke ein gefragter Experte für die Wirtschaftspresse. Seit August 2007 ist er als hauptamtlicher Professor für Digitale Medien an der dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim tätig. Im Jahr 2009 wurde er zum Studiendekan des neuen Studiengangs „Digitale Medien mit Schwerpunkt Medienmanagement und Kommunikation“, der aufgrund seiner Initiative ins Leben gerufen wurde. Im Jahr 2011 veröffentliche er das Buch „Social Media Management“. Er ist Präsident des Bundesverbandes für Medien und Marketing e.V. (BVMM).

Pressefoto von Prof. Dr. Gerald Lembke als JPEG-Datei herunterladen

Pressefoto - Nadine Soyez

Nadine Soyez

Nadine Soyez ist Diplom-Betriebswirtin, zuletzt tätig als Projektmanagerin der Fasihi GmbH Ludwigshafen. Zuvor war sie als MBA und Projektmanagerin der Internetagentur Dots United in Mannheim tätig. Ihre Kernkompetenz liegt in den Bereichen Konzeption und Strategieentwicklung.

Pressefoto von Nadine Soyez als JPEG-Datei herunterladen

 
Seitenanfang
 

Video-Interview mit den Herausgebern

Seitenanfang
 

Kontaktdaten

Prof. Dr. Gerald Lembke
Studiengangsleiter und Studiendekan
Medienmanagement und Kommunikation

Duale Hochschule Baden-Württemberg
Coblitzallee 1-9, 68163 Mannheim

gerald.lembke@dhbw-mannheim.de
Tel. (0621) 4105-1304
Fax (0621) 4105-1245

Pressekontakt:
Lisa Weisenborn

Studentin Medienmananagement und Kommunikation

Gaußstraße 18, 68165 Mannheim

lisa.weisenborn@mmk11a.medienmanagement.info
Tel. 0160 8127407

Seitenanfang